Wir rudern in den Frühling

1. April 2017 Geschrieben von Karola Janssen. in Aktuelles, Alte Herren, Fitness- und Freizeitrudern, Jugendabteilung, Rudern, Rudern & Sport, Sportangebote, Veranstaltungen, Vorstand, Wanderrudern

Frühlingsfahrt

Die Ruderer des Ruder-Verein Osterholz-Scharmbeck (RV OSCH) freuten sich, endlich die Rudersaison mit der alljährlichen Frühlingsfahrt zu eröffnen. Der Sonntag begann allerdings trüb und wolkig. Das tat der guten Stimmung die am Steg an der Hamme herrschte, keinen Abbruch. Mit fünf sogenannten Gig-Booten ging es aufs Wasser.

Aus jeder Sparte des Vereins, ob „Alte Herren“ oder der Kindergruppe, aus dem Breitensport, de Juniorenteam oder der Fitnessgruppe, aus allen Bereichen waren Sportler vertreten. Gemeinsam wurden die Boote startklar gemacht und los ging die Fahrt, hinein in den Frühling.

Wanderruderstudie 2017

31. März 2017 Geschrieben von Youri Steeneck. in Aktuelles, Rudern, Rudern & Sport, Wanderrudern

Teilnehmer für Umfrage gesucht

Liebe Vereinsmitglieder,

das Institut für Natursport und Ökologie der Deutschen Sporthochschule Köln führt in Kooperation mit dem Deutschen Ruderverband eine Untersuchung zum Thema Wanderrudern und Wanderfahrten in Deutschland durch. Die Daten werden im Rahmen seines Promotionsvorhabens von Stefan Mühl, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Ruderdozent an der Deutschen Sporthochschule, erhoben und ausgewertet. Hintergrund der Studie sind die Reform der Bundeswasserstraßen und das Bundesprogramm „Blaues Band Deutschland“. Die Ergebnisse der Studie sollen im Kontext der aktuellen und zukünftigen Entwicklungen zur Förderung des naturverträglichen Wanderruderns in Deutschland eingesetzt werden. Ziel ist es, auch Nebengewässer langfristig zu erhalten und die Entwicklung im Zuge der Reform der Bundeswasserstraßen den Bedürfnissen der Ruderer bestmöglich anzupassen.

Kinder beenden Ergocup-Saison erfolgreich

21. März 2017 Geschrieben von Youri Steeneck. in Aktuelles, Jugendabteilung, Rudern, Rudern & Sport, Veranstaltungen

DRC ErgoCup Hannover

Um den Winter etwas zu verkürzen trainierte die Kinderabteilung fleißig für die Indoorwettkämpfe. Am 21. Januar 2017 machten Chantal Schröder, Benita Razetti, Lukas Weber und Carl Welsch in Begleitung von Trainerin Svenja Thiel den Anfang in Hannover. Für die Jungs war es der erste Ergocup in ihrer Ruderkarriere.

Zuerst ging Benita auf der 1000 m Strecke an den Start und erkämpfte sich mit 4 Sek. Abstand den 1. Platz mit einer Zeit von 4:00.1. Trotz des Erfolgs war sie nicht ganz zufrieden, denn für den Talente-Cup Sieg der Niedersächsischen Ruderjugend reichte es leider nicht, da in der Abteilung vor ihr zwei Athletinnen schneller waren als sie.